Durch Kooperationen mit dem "Haus der Kunst", München:

2010 förderte Roland Berger Strategy Consultants die Ausstellung "Marlene Dumas" im Haus der Kunst. Die Arbeiten der südafrikanischen Künstlerin, die seit 1976 in Amsterdam lebt, entstehen nicht nach der Natur, sondern auf der Basis fotografischer Reproduktionen aus Büchern und Printmedien.

Nach ihren großen Retrospektiven in Japan, Südafrika und Nordamerika präsentiert das Haus der Kunst ausgewählte Gemälde und Zeichnungen, darunter auch neue und nie gezeigte, im Dialog mit Glanzlichtern der niederländischen Malerei. Neben einer Kunden-Veranstaltung finden auch für die Firmen-Mitarbeiter und deren Familien exklusive Führungen durch das "Haus der Kunst" statt. Für die Mitarbeiter werden limitierte Editionen angeboten.

Im Jahr 2012 wurde eine Ausstellung des international gefragten polnischen Künstlers Wilhelm Sasnal am Haus der Kunst in München geplant. Für die Mitarbeiter war der Eintritt frei, zusätzlich gab es kostenlos Kataloge und Plakate.

<<back>>